Der bekannte IG Tennis Sparkassen Cup Jugend Winter 2022 wird unter Corona-Auflage im Januar und Februar stattfinden. Der THC Münster richtet den Cup aus und freut sich auf viele Anmeldungen.

Logo IG Tennis Münster

Logo- IG Tennis Münster

Veranstalter: THC Münster für die IG Tennis Münster

Veranstaltungsort: THC Münster (Dingbängerweg 349)

Veranstaltungsdatum: 29./30.Januar, 05./06.Februar und 13.Februar 2022

Teilnehmer: Teilnehmen können alle Jugendlichen, die Mitglied in einem der IG Tennis Münster angehörenden Vereine sind.

Altersklassen:

Junioren/innen U8 (2014 und jünger)
Junioren/innen U9 (2013)
Junioren/innen U10 (2012)
Junioren/innen U12 (11/10)
Junioren/innen U14 (09/08)
Junioren/innen U16 (07/06)
Junioren/innen U18 (05/04)
Mixed U14
Mixed U18

Es werden zwei Gewinnsätze gespielt.
Der dritte Satz wird im Match-Tie-Break entschieden.

Zusatz:

Für die Austragung einer Konkurrenz sind mindestens 8 Meldungen erforderlich. Der Turnierausschuss behält sich das Recht vor, bei nicht genügender Teilnehmerzahl die jeweilige Konkurrenz zu streichen oder zusammenzulegen.

Plätze:

THC Münster: Teppichboden mit wenig Granulat
>> Schuhe ohne Profil, oder saubere Schuhe mit Profil

Bälle:

U8: Wilson Starter Red
U9: Wilson Starter Orange
U10: Wilson Starter Green
U12-U18: WTV TOUR 2.0

Turnierausschuss:

Matthias Brüwer (1.Vors. IG Tennis)
Annette Giesen (2.Vors. IG Tennis)
Lutz Rethfeld (Geschäftsführer IG Tennis)

Turnierleitung:

Lea Scharpmann (0350)

Presse: 

Lokale Presse (Westfälische Nachrichten, Münstersche Zeitung), Homepage der IG Tennis, Sportzeitschrift ms-Smash 

Nennungen:

Die Meldung für alle Altersklassen online über www.mybigpoint.de oder auf beiliegendem Meldebogen bis zum 16.01.2022
per Email an: lea.scharpmann@yahoo.de

Nenngeld:

15,-€ pro Meldung im Einzel pro Teilnehmer/in U8,

25,-€ pro Meldung im Einzel, zuzüglich 3,-€ DTB Entgelt pro Teilnehmer/in U9-18, 30,-€ pro Mixed.

Die Teilnahme setzt die Zahlung per Überweisung durch die Vereine bis zum 29.01.2022 auf das folgende Konto voraus:

IG Tennis Münster
Sparkasse Münsterland Ost
IBAN: DE33 4005 0150 0000 3423 60

Auslosung:

Die Auslosung für alle Altersklassen findet am Sonntag, den 16.01.2022 um 16 Uhr in Münster-Roxel, Dingbängerweg 349 statt.

Turnierordnung:

  1. Es gilt die Wettspielordnung des WTV sowie die Turnierordnung für LK Turniere des Deutschen Tennis Bundes (DTB).
  2. In allen Spielen entscheidet der Gewinn von 2 Sätzen. Alle Sätze werden beim Spielstand von 6:6 nach dem Tie-Break Zählsystem entschieden. Der 3. Satz wird im Match-Tie-Break ausgespielt.
  3. Bei Abmeldung nach Auslosung ist das volle Nenngeld zu zahlen.
  4. Jede/r Teilnehmer/in ist verpflichtet, sich bei der Turnierleitung an- bzw. abzumelden.
  5. Jede/r Teilnehmer/in ist verpflichtet, sich über Spieltermine selbst zu informieren.
  6. Die Turnierleitung behält sich das Recht vor, die Turnierbedingungen zu ändern.
  7. Mit der Teilnahme am Turnier erklärt sich der/die Spieler(in) bereit, dass Fotos von ihm/ihr im Laufe des Turniers gemacht und veröffentlicht werden dürfen.
  8. Mit der Meldung akzeptieren die Teilnehmer die Turnierordnung.

Setzung:

Gesetzt wird nach den aktuellen LK –Einstufungen.

Preise:

Alle Finalisten erhalten Pokale und Sachpreise.

Coronaregeln:

  1. Es gilt die 2G+-Regel. Ausgenommen sind Schüler bis zur Vollendung des 18.Lebensjahrs. Jede/r benötigt einen aktuellen Test. Schulzertifikat nicht älter als 48 Std. ist ausreichend und gilt für das jeweilige Wochenende. Pro Teilnehmer/in ist maximal eine Begleitperson erlaubt. Es besteht Maskenpflicht in der Halle und im Zuschauerbereich. Ausgenommen sind aktiv spielende Personen.
  2. Der Hallenbetreiber, die Turnierleitung oder der Corona-Beauftragte behalten sich vor, bei Nichtbeachtung vom Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen der Anlage zu verweisen.
  3. Ansonsten gelten das aktuelle Hygiene- und Infektionsschutzkonzept der Interessengemeinschaft der Tennisverbände NRW e.V. und die aktuelle CoronaSchVO des Landes NRW.
Logo IG Tennis Münster